Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Grundlagen der Hypnose und Hypnosetherapie

(Hypnose 1+2)

Grundlagen der Hypnose und Hypnosetherapie (Hypnose 1+2) - Schweiz
Hypnose 1+2:

Grundlagen der Hypnose und Hypnosetherapie

Dieses fünftägige, in sich abgeschlossene Basisseminar führt Sie in die faszinierende Welt der Hypnose ein. Dabei erhalten Sie solide und fundierte Kenntnisse, um die im Seminar gemachten Selbsterfahrungen für sich selbst anzuwenden (Selbsthypnose) und Patienten bzw. Klienten erfolgreich mit Hypnosetherapie unterstützen zu können.

Nach diesem Basisseminar können Sie direkt in das darauf aufbauende Seminar Body Wisdom® (Hypnose 3) des Ausbildungszyklus zum Spirituellen Hypnosecoach einsteigen. Dieses Seminar kann jedoch auch unabhängig vom weiteren Ausbildungszyklus gebucht werden.

Ziel dieses Seminars ist es,

  • die notwendigen Grundlagen rund um Hypnose und insbesondere Hypnosetherapie zu vermitteln
  • Sie durch Ihren eigenen Prozess zu begleiten und so durch Selbsterfahrung zu vertieften Einsichten zu führen
  • Ihre intuitiven Fähigkeiten mit Hilfe von Methoden der Selbstreflexion, Spiritualität und Medialität zu fördern

Die Teilnehmer dieses Intensivseminars lernen vor allem den Gebrauch klassischer und moderner Hypnosetechniken, Selbsthypnose, Tiefenentspannung, Risiken und Kontraindikationen bei Hypnose sowie ethische Grundsätze im Umgang mit Klienten. In der zweiten Hälfte steht das Erlernen einiger der leistungsfähigsten und wirkungsvollsten Techniken der Hypnosetherapie im Vordergrund. Dabei handelt sich um fortgeschrittene Methoden: Einsatz wirkungsvoller Suggestionen bei verschiedenen Anwendungsgebieten, inkl. Autosuggestionen. Diese Methoden versetzen Sie in die Lage, schnell erste Erfolge mit Ihren Patienten bzw. Klienten und bei Ihnen selbst erzielen zu können.

Dieses Seminar wird von Markus Lehnert geleitet. Dabei werden Sie von Ines Rüfenacht unterstützt, die ihre jahrelange Erfahrung als zertifizierte spirituelle Hypnosetherapeutin, Medium und Seminarleiterin einbringen wird.

Inhalte des Seminars:

  1. Allgemeine Grundlagen
    - Was ist Hypnose?
    - Wie funktioniert Hypnose?
    - Missverständnisse bzgl. Hypnose und Trance
    - Unterschiede zwischen Show-Hypnose und Hypnosetherapie
    - Anwendungsmöglichkeiten und Grenzen der Hypnose
    - Das menschliche Bewusstsein und seine verschiedenen Ebenen
    - Potentielle Gefahren von Hypnose
    - Indikationen und Kontraindikationen von Hypnose
    - Häufig gestellte Fragen der Klienten
    - Sorgen und Ängsten des Hypnosecoaches
    - Übungen und Tests zu Hypnotisierbarkeit
  2. Hypnosesitzung
    - Aufbau einer Hypnosesitzung und grundlegender Ablauf
    - Vorgespräch mit Klienten und Aufnahmebogen
    - Klassische und moderne Hypnotisierungstechniken
    - Verschiedene Arten von Induktionen
    - Unterschiedliche Zeichen von Trance
    - Trancetiefen und Tiefentests
    - Vertiefungstechniken
    - Interaktiv geführte Fantasiereisen
    - Umgang mit Hypnose-Ankern
    - Erwachen aus der Hypnose
    - Nachgespräch mit Klienten
  3. Selbsthypnose
    - Ziel und Funktionsweise
    - Anwendungssituationen
  4. Tiefenentspannung
  5. Grundlagen von Suggestionen
    - Was sind Suggestionen?
    - Sinn und Nutzen während der Hypnose
    - Vor- und Nachteile
  6. Effektive Suggestionen, u.a.
    - Gewichtsmanagement
    - Raucherentwöhnung
    - Erdung
    - Heilendes weißes Licht
    - Innerer Heiler
    - Stressmanagement
    - Schmerzmanagement
    - Anästhesie
    - Erinnerungsvermögen & Lernverhalten
  7. Personalisierte Suggestionen
  8. Suchttherapie
  9. Posthypnotische Auslöser
    - Trigger
    - Metapher
  10. Gesprächsführung
  11. Rechtliche Grundlagen

Jeder Teilnehmer wird neben der notwendigen Theorie jeden Tag eine Hypnose selbst praktizieren und selbst erfahren. Darüber hinaus gibt es ausreichend Zeit für Diskussionen und Besprechung konkreter Fragen und Probleme.

Dieses Seminar erfüllt die notwendigen Anforderungen für das weiterführende Seminar Body Wisdom® (Hypnose 3).

An wen richtet sich dieses Seminar?

Für dieses fünftägige Seminar sind keinerlei Vorkenntnisse in Hypnose erforderlich. Es ist daher für jeden geeignet, insbesondere für Menschen, die

  • sich erstmals mit Hypnose in Theorie und Praxis auseinander setzen möchten
  • ihr theoretisches Wissen über Hypnose unter Aufsicht in die Praxis umsetzen möchten
  • sich in anderen Ausbildungsseminaren bislang nicht aufgehoben oder entsprechend gefordert und gefördert gefühlt haben
  • bereits einen Hypnosekurs belegt haben und nun eine Auffrischung benötigen
  • mit Hypnose Freunden und Bekannten helfen möchten
  • Hypnose als zusätzliches Instrument im angestammten Beruf einsetzen möchten
  • in Zukunft als Hypnotiseur oder Hypnosecoach arbeiten möchten
  • sich selbst etwas Gutes tun und diese faszinierenden und effektiven Fertigkeiten für sich selbst anwenden möchten

Dieses Intensivseminar erfüllt die notwendigen Anforderungen für das Seminar Body Wisdom (Hypnose 3).

 

Teilnahmevoraussetzungen:

Mindestalter: 18 Jahre oder 16 Jahre mit schriftlicher Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten.

Zertifizierung:

Nach erfolgreichem Abschluss des Seminars erhält jeder Seminarteilnehmer ein persönliches Teilnahmezertifikat. Voraussetzung ist die pünktliche und vollständige Anwesenheit während des Seminars, eine gute Mitarbeit an allen Seminartagen, sowie der Nachweis im Verlauf der Hypnoseausbildung über die notwendige fachliche und persönliche Eignung. Die Beurteilung dieser Voraussetzungen liegt alleine im Ermessen des Seminarleiters.

Seminarpreis:

Den Seminarpreis entnehmen Sie bitte unten im Ticket-Formular.

Die Teilnahme am Seminar ist erst mit einer Anzahlung i.H.v. 33% des Seminarpreises innerhalb einer Woche ab Anmeldung verbindlich bestätigt. Der volle Seminarpreis ist bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn fällig. 

Der Seminarpreis beinhaltet ausführliche Ausbildungsunterlagen sowie eine Teilnahmebestätigung. Der Seminarpreis beinhaltet nicht die Kosten für Übernachtung und Vollpension im Seminarhaus.

 

Ratenzahlung:

Neben den unten aufgeführten Zahlungsvarianten gibt es auf Anfrage auch die Möglichkeit der Ratenzahlungen. Bitte kontaktieren Sie mich diesbezüglich.

 

Alle Preisangaben inkl. der gesetzlichen MwSt.

Ort:

Mattli Antoniushaus

Mattli Antoniushaus

Die Ausbildung dieses Einzelseminars findet im Seminar- und Bildungszentrum Mattli Antoniushaus, ca. 9 km südlich von Schwyz und 40 km südöstlich von Luzern, statt:

Mattli Antoniushaus
Mattlistrasse 10
6443 Morschach
Schweiz

Uhrzeiten:

  • Mittwoch: 9:00 bis 19:00 Uhr
  • Donnerstag: 9:00 bis 19:00 Uhr
  • Freitag: 9:00 bis 19:00 Uhr
  • Samstag: 9:00 bis 19:00 Uhr
  • Sonntag: 9:00 bis 16:00 Uhr

Termine und Buchungsmöglichkeiten

Für das Seminar gibt es gegebenenfalls mehrere Ausbildungsreihen, die Sie unten aufgelistet finden und direkt online buchen können. Bei Rückfragen, nutzen Sie bitte das Anfrageformular darunter oder kontaktieren Sie mich einfach. Bitte beachten Sie auch die AGB.

Teilnehmerzahl:

Mindestens 6, idealerweise maximal 20 Personen, um die persönliche Betreuung zu gewährleisten.

Wir akzeptieren Prämiengutscheine

Mehr Infos zur Bildungsprämie: http://www.bildungspraemie.info/

Jetzt unverbindlich Infos einholen

Ich berate Sie gerne und beantworte Ihre Fragen.

Bitte hinterlassen Sie mir Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer und ich sende Ihnen unverbindliche Infos:

Markus Lehnert in den Medien

Welt der Spiritualität

Kontakt

Spirituelle Hypnose
Solmsstraße 81
60486 Frankfurt

Medien

Alle Infos finden Sie auf markuslehnert.com. Einfach direkt auf die folgenden Links klicken und Sie werden weitergeleitet:

Markus Lehnert

Markus Lehnert ist ein in den USA und Deutschland nach amerikanischen Standards ausgebildeter und zertifizierter Hypnosetherapeut (CHt), Rückführungscoach und ganzheitlicher Life Coach.

NGH
VFP

 

Newsletter

Bleiben Sie über aktuelle Veranstaltungen und Aktionen auf dem neuesten Stand. Ich freue mich sehr, Sie als neuen Newsletter-Empfänger begrüßen zu dürfen.



Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt.

Ralph Waldo Emerson

Protected by Copyscape