Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Hypnose zielt nicht auf den Willen, sondern auf die Ausschaltung des Verlangens nach einer Zigarette ab.

Raucherentwöhnung

Raucherentwöhnung

Es gibt eine Vielzahl von angebotenen Methoden, Programmen und Ersatzprodukten, die dabei helfen sollen, mit dem Rauchen aufzuhören. Viele davon konzentrieren sich auf die Stärkung der Willenskraft, damit man der Versuchung widersteht oder die Sucht besiegt. Leider ist diese Vorgehensweise oftmals weder zielführend noch erfolgreich.

Welche Möglichkeiten bietet die Hypnose bei der Raucherentwöhnung?

Hypnose richtet sich gezielt darauf, das Verlangen nach einer Zigarette auszuschalten. Anstatt etwas aufgeben zu müssen, was der Raucher bislang genossen hat und somit ein Opfer zu bringen, unterstützt die Hypnose den Raucher dabei, etwas loszuwerden, was er ohnehin nicht möchte. Diese Vorgehensweise knüpft an Elemente der positiven Psychologie an und erzielt damit auf einzigartige Weise dauerhaften Erfolg.

Die Hypnosetherapie unterstützt Sie bei der Raucherentwöhnung in zwei Schritten:

  1. Es ist wichtig herauszuarbeiten, aus welchen Gründen Sie rauchen: z.B. Identifikation mit anderen Menschen, Ersatz für Leere im Leben oder für vorher bestandene Angewohnheiten
  2. Welches persönliche Bedürfnis möchten Sie mit dem Rauchen befriedigen: z.B. Bedürfnis nach Fürsorge zu befriedigen, Einsamkeit zu überdecken oder sich selbst aufzufangen, Stress abzubauen und sich eine Entspannung zu gönnen oder die Möglichkeit, leichter soziale Kontakte herstellen zu können

Erst wenn Sie sich ganz auf sich besinnen und in Ihr Inneres gehen, können Sie die eigentliche Ursache für Ihre Konditionierung finden und bearbeiten.

So vielfältig die Bedürfnisse auch sind, die ein Raucher zu befriedigen versucht, so zerstörerisch sind diese, da alle Befriedigungsversuche auf Kosten des Rauchers gehen. Aus diesem Grund ist es überaus wichtig, eine dauerhafte Verhaltensänderung herbeizuführen und die Auslöser für die oftmals langjährigen Gewohnheiten immer mehr abzuschwächen und letztlich aufzulösen.

Rauchen entwöhnen mithilfe von Hypnose

ab €240

Dauer der ersten Sitzung:
2 - 3 Stunden

Anzahl Hypnosesitzungen:
1 - 3

Dauer eventuell nachfolgender Sitzungen:
1 - 1,5 Stunden

Weitere Infos zu den Preisen

Jetzt unverbindlich Infos einholen

Ich berate Sie gerne und beantworte Ihre Fragen.

Einfach E-Mail-Adresse und/oder Telefonnummer eintragen und unverbindliche Infos erhalten:

Markus Lehnert in den Medien

Kontakt

Spirituelle Hypnose
Solmsstraße 81
60486 Frankfurt

Medien

Alle Infos finden Sie auf markuslehnert.com. Einfach direkt auf die folgenden Links klicken und Sie werden weitergeleitet:

Markus Lehnert

Markus Lehnert ist ein in den USA und Deutschland nach amerikanischen Standards ausgebildeter und zertifizierter Hypnosetherapeut (CHt), Rückführungscoach und ganzheitlicher Life Coach.

NGH
VFP

 

Newsletter

Bleiben Sie über aktuelle Veranstaltungen und Aktionen auf dem neuesten Stand. Ich freue mich sehr, Sie als neuen Newsletter-Empfänger begrüßen zu dürfen.



Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt.

Ralph Waldo Emerson

Protected by Copyscape